Aktuelles

07.12.2022

7. Dezember - "Tag des brandverletzten Kindes"

Der diesjährige „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember steht unter dem Motto „Verbrannt, verbrüht – was nun?“ Fokus des Aktionstages 2022 liegt u. a. auf Erste-Hilfe-Maßnahmen nach einer Verbrennung oder Verbrühung eines ...mehr

 

07.12.2022  |  Jugendfeuerwehr

Kinder- und Jugendfeuerwehr - Leuchtende Kinderaugen bei der Weihnachtsfeier!

Am vergangenen Samstagnachmittag haben sich die Kinder- und Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Greven in der Feuerwache am Hansaring auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Mit Waffeln, Plätzchen und Kakao, oder auch Kaffee für die Eltern, ...mehr

 

04.12.2022

Grevener Feuerwehr trauert um ihren Ehrenstadtbrandmeister Werner Keller

Mit großer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Kameraden der Ehrenabteilung - Ehrenstadtbrandmeister Werner Keller - der am 16. November im Alter von 72 Jahren verstorben ist und gestern in aller Stille seine letzte Ruhe gefunden hat. Werner ...mehr

 

03.12.2022

Motorkettensägen-Lehrgang Modul A

Arbeiten, die mit Motorsägen ausgeführt werden, sind mit einem hohen Gefahrenpotenzial verbunden. Wer Arbeiten mit der Motorsäge durchführt, muss persönlich und fachlich dazu geeignet sein. Die fachliche und persönliche Eignung ist die ...mehr

 

01.12.2022

Bundesweiter Warntag 2022

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel. Ab 11:00 Uhr ...mehr

 

28.11.2022

ICAO-Übung am FMO und Ausbildungs-Wochenende am IdF Außengelände

Greven / MS-Handorf Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Greven haben ein umfangreiches Übungs-Wochenende hinter sich. Bereits am Freitagnachmittag fand am Flughafen Münster-Osnabrück eine große ICAO-Übung mit der Werkfeuerwehr des Internationalen ...mehr

 

18.11.2022

Fachgruppe AB-MANV // Rettungsdienst-Sonderlagen

Seit 2006 ist an der Feuer- und Rettungswache am Hansaring ein Abrollbehälter des Katatstrophenschutzes des Landes Nordrhein-Westfalen stationiert. Hinter der Bezeichnung des Abrollbehälters „AB_MANV“ verbirgt sich das Material für die ...mehr

 

14.11.2022  |  LZ Reckenfeld

3. Platz beim Heimatpreis der Stadt Greven für FIRST RESPONDER

Am 14.11.2022 fand die Preisverleihung des Heimatpreises der Stadt Greven statt. Viele Kameradinnen und Kameraden der First-Responder Gruppe, aus dem Löschzug Reckenfeld, nahmen daran teil. Insgesamt neun Nominierungen bzw. Bewerbungen gab es für ...mehr

 

13.11.2022  |  LZ Reckenfeld

Gedenkstunde für den Frieden

Eine Abordnung des Löschzuges Reckenfeld hat am Sonntag an einer Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag teilgenommen. Der Volkstrauertag ist der offizielle Gedenktag für die Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus. Mit der ...mehr

 

01.11.2022

Sonderausbildung TH Busunfall

Bereits Ende Oktober fand eine zusätzliche Ausbildungseinheit zum Thema "Technische Hilfeleistung" bei einem Busunfall statt. Übungsleiter Marvin Horsthemke hatte sich für den Abend ein besonderes Szenario ausgedacht: Ein PKW ist laut Übungsplan ...mehr

 

19.10.2022

Vorsorge statt Sorge #besserbereit

Die Stromversorgung in Deutschland gehört zu den sichersten in Europa. Einen großflächigen, langanhaltenden „Blackout“ hält die Bundesnetzagentur (Stand Oktober 2022) zwar nicht für gänzlich ausgeschlossen, aber für äußerst ...mehr

 

15.10.2022

Einsatz-Medaille des Landes NRW für Helfer aus Grevener Feuerwehr

Die Flutkatastrophe im Juli 2021 ist - zumindest für den Normalbürger - mehr oder weniger aus dem Nichts gekommen. Am 14. Juli 2021 fing es morgens an zu regnen – und hat den Tag über und auch in der folgenden Nacht nicht aufgehört. Die ...mehr

 

01.10.2022  |  LZ Stadtmitte

Hochzeitsspalier / Traditionelle Glückwünsche

Am Freitag rückte eine Delegation der Löschzüge Stadt zu einem ganz besonderen „Einsatz“ aus. Es galt, den obligatorischen „Feuerwehr-Spalier“ für unseren Kameraden Freddy und seine Braut durchzuführen. Beide gaben sich am ...mehr

 

21.09.2022

Blaulichtmeile - Hand in Hand für Greven

Am Sonntag (18.09.2022) drehte sich bei der Blaulichtmeile zwischen 12 und 18 Uhr, - alles rund um Martinshorn und Blaulicht - auf der Rathausstraße in der Grevener-Innenstadt. Unterschiedliche Hilfsorganisationen präsentieren sich bei ...mehr

 

10.09.2022

Grundausbildung erfolgreich beendet

Am Samstag konnte erneut eine Prüfung im Rahmen der Ausbildung neuer Einsatzkräfte abgeschlossen werden. 16 ehrenamtlich tätige Feuerwehrfrauen und -männer aus dem gesamten Stadtgebiet haben ihre 160 Stunden Grundausbildung mit der ...mehr

 

09.09.2022  |  LZ Gimbte

Jubiläum des Blasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Gimbte

Das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Gimbte e.V. gibt am 17. und 18. September eine große Jubiläumsveranstaltung - 100+2 Jahre. Nach Corona wird das Jubiläum endlich nachgeholt! Am Samstagabend, 17.09. wird die Veranstaltung mit einem ...mehr

 

09.09.2022

Feuerwehr beteiligt sich mit allen städtischen Hilfsorganisationen an der Blaulichtmeile

+++WN GREVEN+++ „Das Programm könnte vielseitiger nicht sein“, erklärten Peter Hamelmann und Jan Policnik von Greven Marketing, die mit ihrem Team die Fäden in der Hand halten. Ein großer Schwerpunkt wird die „Blaulichtmeile“ auf der ...mehr

 

20.08.2022

Offizielle Gründung der Kinderfeuerwehr

Am gestrigen Samstag standen die Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren im Mittelpunkt bei der Freiwilligen Feuerwehr Greven - denn sie kamen im Feuerwehrhaus am Hansaring zusammen, um die Kinderfeuerwehr zu gründen. Neben den stolzen Eltern und ...mehr

 

02.08.2022

Gemeinsame Übung LZ Stadtmitte und LZ Westbevern

In der Bauernschaft Bockholt fand gestern eine gemeinsame Übung der Feuerwehr Greven Löschzüge Stadtmitte und Feuerwehr Telgte Löschzug Westbevern statt. Auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Anwesens rund zwei Einsatz-Szenarien ...mehr

 

01.08.2022

Dankeschön-Aktion für alle Löschzüge

Es gibt viele Möglichkeiten der Feuerwehr für ihre Arbeit eine Wertschätzung zu zollen. Viele Kinder malen nach ihrem Besuch auf der Feuer- und Rettungswache ein Bild mit einen >DANKE<, andere liken oder kommentieren unsere Social-Media-Beiträge, ...mehr