Einsätze

12.07.2020

Feuer, Brand groß - Person in Gefahr

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 12.07.2020 um 22:30 Uhr

Greven
Pfarrer Mersmann Stiege

Einsatzstichwort: Brand_groß_P_Gefahr
Alarmierte Einheiten: AE West (LZ Stadt, LZ Westerode)

Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr am Sonntag Abend auf die Pfarrer-Mersmann-Stiege gerufen. Dort war in einer Wohnung im 1.Stock eines Mehrparteienhauses aus ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Treppenhaus oberhalb der 1.Etage bereits stark verraucht. Der erste Angriffstrupp hat zunächst unter schwerem Atemschutz das Treppenhaus und die Wohnungen im 2.OG kontrolliert. Hier hatten sich 2 Personen auf jeweils einen Balkon gerettet und waren somit nicht unmittelbar bedroht. Anschließend wurden von dem Trupp die Wohnungen im 1.OG kontrolliert. Parallel ging ein weiterer Trupp ebenfalls unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung in die betroffene Wohnung vor Dort trafen sie auf einen ausgedehten Küchenbrand, konnten das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Zimmer jedoch erfolgreich verhindern. Im Treppenhaus wurde ein Rauchschutzvorhang gesetzt. Nachdem sich der Rauch im Treppenhaus verzogen hatte, konnten die Personen ins Freie geführt werden. Durch den Brandrauch wurden alle sechs Wohnungen vorübergehend unbewohnbar. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gebracht.

Autor + Fotos: Wal

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 0 (davon 0 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 0
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 0

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

Sonstige Einsatzfahrzeuge: 2 Polizei

 

Einsatz-Fotos:

Wichtiger Hinweis:

Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen, zu den entsprechenden Einsätzen, aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird versucht, so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu schreiben.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Freiwillige Feuerwehr Greven keine Haftung für die Texte und Aussagen übernimmt. Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht. Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne vorherige Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Greven.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Greven rechtliche Schritte vor.

zurück zur Übersicht