Einsätze

05.09.2013

Feuer Wohnungsbrand

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 05.09.2013 um 08:40 Uhr

Greven
Brookstrasse

Einsatzstichwort: Zimmerbrand
KLSt EinsatzNr.: Fw 45349
Alarmierte Einheiten:
1. Alarm 08:40 : Stadt Greven/ Lz. Westerode
2.Alarm 09:26 Vollalarm Greven

Zu einem Zimmerbrand wird die Feuerwehr auf die Brookstrasse gerufen. Im 1.OG eines Mehrfamilienhauses brennt ein Zimmer in voller Ausdehnung. Auch die Holztreppe im Gebäude brennt bereits. Die Einsatzleitung löst für die Feuerwehr Greven Vollalarm aus. Inzwischen ist das Feuer bereits in das 2. OG und in den Spitzboden vorgedrungen. Der Trupp im Innenangriff muß das Gebäude wegen Einsturzgefahr verlassen. Von Außen wird der Brand nachfolgend mit 3 CM-Rohren bekämpft. Das Dach wird geöffnet um nach Glutnestern zu suchen und diese abzulöschen. Gegen frühen Mittag können die Einsatzkräfte wieder abrücken - Einsatzende.

Autor: Wal

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 35 (davon 8 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 0
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 3 Polizei

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

Sonstige Einsatzfahrzeuge:

 

Einsatz-Fotos:

Wichtiger Hinweis:

Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen, zu den entsprechenden Einsätzen, aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird versucht, so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu schreiben.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Freiwillige Feuerwehr Greven keine Haftung für die Texte und Aussagen übernimmt. Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht. Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne vorherige Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Greven.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Greven rechtliche Schritte vor.

zurück zur Übersicht